soirée organisée humiliante

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Amateur

soirée organisée humilianteysMon homme a pris contact avec un couple , feeling passe on se donne rdv.Je discute avec eux rien de bizarre , elle se dit intéressée par les femmes c’est coolVendredi arrive , mon homme me dit hormis une tenue très légère, m’es ton plug anal rouge et plug vaginal avec ta chaîne , je m’exécute . Nous arrivons chez eux lui encore à son travail il sera là que dans 1h30 . Elle habillée d’un redresse seins ouvert porte jarretelle bas coutures et de talons aiguilles. Trés belle femme fine et je découvre n’ayant comme moi pas de culotte qu’elle a 3 piercings à son sexe et un sur chaque téton . Elle me fait une bise et à ma grande surprise embrasse mon homme langoureusement , hum trés bon début .. Le telephone de mon homme sonne , il regade et c’est un sms de son mari , il lui beşevler escort bayan fait lire et là elle se pense et dit vas-y baise moi , ce qu’il fait et me dit : regarde le sms et je lie : dés que tu arrive baise une premiere fois ma femme .. Oh je me dis dans ma tete oh quoi ce plan ? Je dis rien il la baise elle le suce et au 15mm ils s’arrêtent , elle nous propose un apero , et l’on se pause dehors sur leur terrasse , , pas de vie a vie . Ca fait maintenant plus d’une heure qu’on est avec elle et ils n’arrêtent pas de baiser , elle le suce , la baise la sodomise , et moi je suis là comme une conne et rien , juste une grosse envie de me joindre a eux .. Ah enfin son mari arrive , il me regarde me dit trés sexy et là stupeur , il me dit d’un air sec : belle esat escort bayan salope , mon homme lui dit tu aimes ? il repond oui , et la me dit enlevé ce qui te sers de robe , je me retrouve nue juste des talons et mes deux plugs . je suis toute excitée pleins d’idées dans ma téte .Et la , sa femme se rassoit sur la bite de mon homme , et dit a son mari vient que je te suce pendant qu”il m’encule a nouveau , je l’ai regarde faire et je me leve pour participer , et là a ma grande surprise , on me dit de ne pas bouger , et que ce soir tu n’avais le droit qu’a regarder et de te masturber quand on te le dira . Qu’elle humiliation devant des inconnus , et eux ce couple avec qui j’ai conversé était dans la confidence .. Le temps passe , ils sont sur elle et je çankaya escort bayan les voie la démonter elle joui moi je suis là comme une conne , de temps en temps j’entend qu’un des trois me dit :branle toi rose et joue avec tes plugs .. Ils discutent entre eux et au bout d’un moment , ils s’arrêtent et me dise , vient participer , dans ma tete je me dit enfin .. Et là le mari me dit allonge toi , sa femme arrive et m’est sa chatte ma bouche , pour que je lui fasse un cuni , mais en faite et se masturbe et se m’est a jouir , j’en ai plein la bouche et le visage , elle reste ainsi suce les mecs, puis toujours sur moi se m’est a 4 pattes et se fait baiser par son mari , il ejacule mais sur moi , puis au tour de mon homme et pareil, je me retrouve crémée de sperme et d’éjaculation féminine . Ils vont les uns aprés les autres sous la douche et quand moi j’ai demané a y aller , c’est la que l’on m’a dit , j’espere que tu a aimé , nouvelle forme d’humiliation et donc reste ainsi souillée sperme,et d’ejaculation feminine .Voila mon homme la fait , humiliation moral et physique à la fois , j’avoue je n’aime pas ..

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Sema Abla Ve Zavallı Köle Annem

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Blonde

Sema abla mahallemizde en güzel kızlardan biriydi. Düzgün fiziği ve uzun boyuyla birlikte ayaklarının bakımlılığı ve büyüklüğüde dikkat çekiyordu biraz hırçın ve sert bir kızdı yaşı da 24 çok körpe yani. Hep hayeller kurardım sema abla bize gelsede annemi ayaklarının önünde diz çöktürüp ayak ve ayakkabılarını yalatsa diye… bir gün çok azmıştım ve bu düşündüklerimi sema ablaya anlattım ve kiseye söylememesini istedim oda tamam dedi ve düşündüklerin çok sadist dedi bana sonrada neden olmasın dedi ben çok şaşırmıştım gülüp geçeceğini tahmin etmiştim ama ciddiye aldı ve beşevler escort bayan olabilir dedi bana ben zevkten dört köşe olmuştum. aradan 2 hafta geçti sema ablaya tekrar giderek fantazilerimi gerçekleştirmesini rica ettim ve bana tamam salı günü hazır ol dedi salı günü gelmişti ben heyecandan ölecektim ve derken kapı çaldı annem salonda tv seyrediyordu ben hemen kapıyı açtım ve ne göreyim sema abla çok seksi bir siyah gece elbisesiyle 1.93 boyuyla ve 44 numaralık klasik siyah ayakkabılarıyla dev gibi önümdeydi içeri girdi ve annen nerde esat escort bayan dedi bana bende tv seyrediyor abla odada dedim ve heyecanla odaya koştum oturdum annem sordu kim geldi diye sema abla geldi anne dedim ne istiyormuş dedi bana bende bilmiyorum seni görcekmiş dedim ve derken sema abla girdi odaya annem kıskanç bakışlarla sema ablaya sema sen ne yapıyorsun benim salonumda ayakkabılarla dedi ve sema ablada o ayağımdaki ayakkabıları görüyormusun dedi annem evet ne olmuş dalga mı geçiyosun sen benle dedi annem sema ablada o ayakkabıların altını çankaya escort bayan ve içini yalıyacaksın sen şimdi dedi annem de ne biçim konuşuyosun sen dedi ve sonra sema ablaya o kısacık boyuyla tokat atmaya kalktı ve sema abla güldü sonra anneme benim yanımda okkalı bir dayak attı annemin hali kalmamıştı dayak yemekten sema abla ne isterse yaptırıyordu anneme sema abla koltukta oturuyor annem yerde ayaklarının dibinde ayak kokluyor ve ayakkabı yalıyordu bir ara annem yorgunluktan sema ablanın ayaklarının dibinde uyuya kaldı sema abla öyle acımasızdı ki ayaklarıyla annemin yüzünü ezerek onu uyandırdı ve annem pardon sema abla diyerek ayakları yalamaya devam etti ben zevkten ölmüştüm artık ve sora sema abla ayakkabısının içini anneme yalattıktan sonra bana bakarak istediğin oldu mu!! dedi ve ben gidiyorum sen artık annene pansuman yaparsın dedi güldü ve gitti…..Gönderen: valentino

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


UNE JEUNE AMIE

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Babes

UNE JEUNE AMIEj’ai connu des amis couple qui avait 18a pour elle et 20a pour son copain.ils passez souvent chez moi histoire de passe un moment tranquille et surtout par gentillesse et le cote “mature” pour des conseils et autres.mais toujours bon enfant et de belle rigolade ensemble.des fois ils appelez et je leur demander s’ils voulait passe manger s’ils s’ennuyer.ok mais ont veut pas abusé je repond non,si je savait ou senté que vous profitez de moi vous en feriez plus partie de ma vie,car les cons j’en veut plus dans ma vie.et il me repond,rassure toi au contraire,tu es un homme de confiance avec qui ont peu parler de tout et tu es plus un “pere” pour nous deux qu’autre chose.ah s’est gentil merci.et voila depuis 8 mois cette amitié continuez et un jour je me suis trouver avec un soucis cote ordi,surement une mauvaise manip en essayant de reinitialisé l’ordi et donc en parle a emilie au telephone car elle venez de m’appelez quelque minute plus tard.elle me dit attend j’arrive et je repond,je veut pas te deranger tu es jeune tu as surement envie de trainer avec des jeunes et profiter de ta vis ma puce…..tu peux le faire le jour ou vous etent dispo s’est pas pressant.elle me dit,arrete mon guigui j’arrive j’ai rien a faire et je t’appelez pour cela,pour passe te voir je suis dans le coin.ok,j’attend alors ma puce.donc 20 mtes plus tard environ,sa sonne et j’ouvre.salut ma puce,ah tu as fait un footing vu que tue s en survetement.salut mon guigui……..nan mais j’ai bcp marche et en survetement s’est plus pratique et pour tout te dire,pas besoin de mettre de culotte (grand rire entre nous)s’est sur sa te derange pas.naaaaaaaaaaaaan guigui rassure toi je voulais venir sinon je serait pas et j’aime bien etre avec toi aussi,tu es trop choux et ont peu parler de tout sans taboo et sans gene et sa me plait beaucoup de voir ton ouverture d’esprit et tu es rassurant en plus.bon ben entre ma puce,tu veux quoi,un coca si tu as.oui j’en prend car je sais que vous venez me voir (j’ai du diabete donc moi perso le sucre etc je doit faire gaffe)tu permet que allume ton ordi.oui pas de soucis tu sais que tu es chez toi ma puce.quelque petite minute je vais lui apporter son coca et moi je m’assois a cote d’elle avec mon café.je lui dit,j’espere que s’est pas trop grave (faut dire que j’ai appris seule a me servir d’un ordi et meme jusqu’a repare a present mes ordis,je suis du genre a apprendre que rester escort beşevler frustré ou dans mon coin comme un con,loin d’etre coincé et loin d’etre con aussi)elle me demande,explique un peu se qui s’est passe.je lmui explique et elle me dit.rien de grave,voila la prochaine fois tu fais sa,sa sa etc etc,ok et moi j’ai note en meme temps.et elle me dit,tu note sa me fait rire,je repond d’une vois d’un vieillard.s’est po gentil de te moqué des vieux qui sont handicapé.et la elle me prend autour du cou et me serre contre elle,disant.mais non papy je me moque poooooooooo,jte taquine.et je dit,papy,ben didonc 10 ans de plus dans la gueuleet ont ce met a rire.et la elle me repond,voila mon guigui s’etait rien,juste une mauvaise manip.et la je lui prend le sisage avec les 2 mains,et l’embrasse fort sur les jouent en lui disant,merci tu me sauve.elle la elle retiens mes mains et m’embrasse et ouvre sa bouche pour me demander un long baiser je sent sa langue entrouvrir mes levres et je craque pour partager cet instant dans un long baiser sensuelle ou je sente ses bras se serré autour de mon cou ters fort.elle arrete un instant tout en tenant ma tete dans ses mains,me dit.mon guigui,si tu savais combien de fois j’attendez ce moment de pouvoir t’embrasser et etre avec toi seulement.et la je repond,mais ton christian,moi sa me gene.elle me repond,tu l’as deja vu m’embrasser devant toi.je repond ben je sais quand je suis pas avec vous surement,mais oui s’est vrai jamais devant moi,vous etent gené de le faire devant moi ?.elle me repond,non ont est des amis d’enfance,ont partage l’appart et tout le reste,sauf le sexe,mais ont se parle sans taboo de nos relations.ah ben je savait pas.elle me repond,s’est se que j’aime chez toi,tu ne juge pas els gens,tu ne te mele pas de la vie des gens,mais tu comme tu le dis si bien,chacun fait se qu’il veut de sa vie comme qu’il entend.et je lui repond,mais moi je suis pas non plus un “mannequin,j’ai un ventre,meme si ce n’est pas de la graisse,comment peux tu aimer un homme comme moi”.elle me dit,pour ce que tu es,mais vu que l’ont se connait bien et sachant que tu nous avais dit te rase le penis depuis l’age de 15a,je me dit cet homme n’est pas de ceux qui font comme les autres.je repond,merci ma puce.elle repond arrete de dire “ma puce” sa m’exite mon guigui.ah bon ma puce et la elle me saute dessus et m’embrasse encore plus fort escort esat et sa langue se melange a la mienne et elle ecarte les jambes et s’assoie sur mes cuisses.la elle se met a bouger le bassin et je sent son soufle encore plus fort et sent ses mains se serre plus fort sur mon corps et derriere ma tete pour ne pas arretez cet instant et elle arrete de m’embrasser en disant,putain que tes baisers m’exite mon guigui tu emballe trop bien j’adore.elle se redresse et me dit.jpeu prendre une douche car j’ai bcp transpiré et je repond bien sur pas de soucis.la elle repond ok,je veut que tu vienne avec moi sous la douche et tu me laveje repond,j’adore laver en plus avec un air tres coquin.et moi j’aimerais que tu le fasse comme si mon papounet me laver.(elle avoua avoir ce fantasme pere/fille depuis qu’elle m’a connu)et la je lui est dit,ben appel moi papa si sa t’exite ma “fille”………ont s’est souri et voila a poil tout les 2 et partie a la douche.elle avait un 85b environ,de tres beaux seins et jolis tetons,un sexe rasé et le clito deja dressé.mais aussi sa longue chevelure jusqu’au haut des fesses.(blonde)et la j’ai allume l’eau et d’embrassade et baiser sensuelle je laver en etalent le gel douche.elle gemisse et murmuré je t’aime mon papounet,j’avait tellement envie de ce moment arrive.et je lui repond,ma bite de 16cm te conviens ma fille cherie.elle me repond,s’est pas pour ta bite que je suis la,mais pour toi.mais elle me dit16cm s’est tres bein et il y a pas que la bite qui donne des orgasmes surtout quand je vois tes gros doigts et mains larges j’en est eu des masturbation en pensent a toi.et la elle descent et passe de l’eau pour enlever la mousse et m’avale la bite a gorge profonde en me dit,prend moi la tet j’adore etre soumise papa et je veut que tu abuse de moi.oui ma fille papa va t’offrir se que tu desirs le pluset voila je voyais son regard epanouie de se sentir a moi,elle se masturber en meme temps et elle me dit,insulte de tout les noms je veut etre ta pute,ta garce,ta chienne papa ta fillle a envie d’etre baiser comme une sale chienne.et la tout a commencer vraiment a un orgasme pour commencer et je lui dit,deja.elle repond,j’en deja eu un se matin en me reveillant,en pensent a toi,maintenant tu comprend pourquoi j’ai appeler,j’en pouvais plus.et la je releve et vais lui leche la chatte et mordille le clito.elle repond oooooooooooooh putain escort çankaya je connaissait pas ça mais s’est trop bon papa va s’y mord le fait moi mal.et voila une jouissance de plus et je la sent me relever et me reclame dans sa chatte.elle releve une jamabe sur ma hanche et la penetre.et des av et viens suive.putain papa me dit elle defonce moi et la je me retire et viens avec ma amin entre ses cuisses.elle me dit non continue.je repond j’aime faire dure alors laisse toi faire ma fille papa va encore te faire decouvrir des choses.et la je la doigte de 2 doigts,elle completement trempé en plus de sa mouille et du gel douche qui lubrifie,j’enfonce 3 et puis 4 doihgts et je la sent ecarter encore les cuisses comme chercher a s’accroupir mais en restant sur ses jambes pour ne pas descendre plus bas.la je lui dit,sa fait pas trop mal mafille cherieelle repond,non sa va mais que veux tu faire mon papa a ta fille.j’ai envie de mettre ma main dans la chatte de ma fille,jte dilate la chatte ma fille.j’ai voulu essayer mais mon exe ma fait malet je repond la chatte doit etre bien dilate avant et travailler faut pas etre des sauvage,sauf si tu aime avoir mal alors j’essaierais de t’en donner du plaisir encore plus mais dit moi ta limite a la douleur ok mon papounet d’amouret la apres un long moment je reussi a entre la main et je la sent se raidir et en meme temps essayer d’ecarté ses cuisses encore plus en pliant ses genoux.et la elle sent bien ma main en elle,elle serre les dents et me tire les cheveux en disant ooooooooooooh papounet putain que je la sent et je crois que j’ai encore jouit putain .et je repond j’ai sentie oui avec les va et viens et attend encoreet la je serre mon poing dans sa chatte et fait de petits va et viens et elle hurle de plaisir et la je vois un jet qui sort et que je prend en plein visageelle me dit qu’est-ce qui s’est passe pourtant j’avait pas envie de pissé,desoleje repond tu as decouvert que tu es une femme fontaine.aaaaah d’accord,putain je comprend mieux mon orgasme aussi fortet voila ont a baiser de 13h a minuit environ.bien sur j’avait 54a a ce moment et donc meme si je bander pas dans la demi heure sa m’empecher pas de lui faire plaisir et meme prendre des godes et autre pour lui donner de nouveaux des orgasme et jouissance.je lui est fait metrte un gode de 25cm vibreur souple toute la journée et elle me disait,papa j’aime quand tu es pervers avec moi.j’ai repondu,tu voulais de l’experience je t’en offre autant que tu veux et demandera ma fille.une complicite que l’ont partager pendant 2 ans.voila pourquoi je cherche une jeune femme,parce que certaine save se qu’elle veule et assume sans cherche des grosses bite et abdos ou fric qui va avec.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Baldızım ve Ben -2

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Babes

Karım ben ve baldızım bu hamamdaki sikiş olayından sonra otelde kaldığımız süre boyunca odalarımızı birleştirdik.Aynı gece üçümüz birlikte olduk.Karıma “Alman seni sikerken ne hissettin “diye sorduğumda”aslında tam istediğim olmadı ama yinede çok heyecanlıydı”dedi.İstediğin neydi diye sordum.Yanımda yatan baldızım cevap verdi”aynı anda hem amına hemde götüne yarrak girmesi “dedi.Karıma baktım güldü ve sarıldı.Sende istiyormusun dedim.”Her kadın söylemese bile bu zevki yaşamak ister tabiki bende isterim”dedi.Bacanağıma bunu söyleyemezdik.Çünkü karımonu sevmezdi.Karıma döndüm ve bu zevki sana ve baldızıma istanbula dönmeden evvel yaşatalım dedim.Karım “Almanı çağıralım”dedi.Öğle yemeğinde Almanı aradık bulamadık.Akşam üzeri havuzda gördük.Karım yanına gitti ve akşam diskoya çağırdı.Akşam diskoya gittik.Karım yine donsuz birşekilde tüm erkekleri kendine çekiyordu.Baldızım ise ondan aşağı kalmıyordu.Herkes bana iki tane fıstık gibi karıyı almış gelmiş gibilerinden kıskanç bir şekilde bakıyordu.Alman turistte yanına kendisi beşevler escort gibi yakışıklı bir arkadaşını alıp gelmişti.bu nekadar benim moralimi bozduysa okadar karımın baldızımın azmalarına sebep oldu.Diğer Almanın bakışlarından anladığıma göre karımı siken ona karımın ne kadar muhteşem olduğunu anlatmıştı.Gözü karımdan başkasına bakmıyordu.Karım baldızımın kulağına eğilerek” bu akşam yarrağa doyacağız galiba “dedi.Baldızda “inşallah”dedi.Yedik içtik Almanlarıda alıp odamıza gittik.Hepimiz çakırkeyiftik.Daha odaya girer girmez karım adamın pantolonuna sarıldı.Kemerini açtı.Düğmelerini açtı.Pantolonu ve donunu derken kalkmış yarrağıbir çırpıda ağzına aldı.Baldıza baktım oda öbürünün kucağına oturmuş sevişmeye başlamıştı.Bir ben kalmıştım.Karımın bir başkasının yarrağını yaladığını görünce acayip azıyordum.Bambaşka bir duygu.Bende baldızımın minisini çıkardım ve amını yalamaya başladım.Osırada karım almanın üstüne çıkmışbir aşağı bir yukarı gidip gelirken bana”kocacım tam zamanı hadi arkama geç götümü esat escort doldur hadiçabuk iki tarafımdan sikilmek istiyorum”diye bağırarak ortalığı inletti.Kalktım yarrağımı karımın götüne bastırdım.Yavaşça soktum.Yavaş yavaş girdim.Almanda gidip gelmelerini bana göre ayarlıyordu.İkimiz birden karımın deliklerini doldurmuştuk.Karımın inlemesinden bağırmasından ben bile müthiş zevk alıyordum.Aman tanrım acayip bir duyguydu.Karımı sikiyorduk hemde önlü arkalı.Karım bağırıyordu”olamaz olamaz böyle bir zevk olamaz”Bu arada öbür adamda kalktı karımın ağzına yarrağını verdi.Karım çıldırmıştı.İşte o sırada esas sürpriz gerçekleşti.Boşta kalab baldızım benim göt deliğimi okşamaya başlamıştı.Ne yapıyorsun dememe kalmadı kulak memelerimden yalarken kulağıma “kocama yapıyorum çok hoşuna gidiyor seninde hoşuna gidecek “derken 1 parmağını götüme soktu.YA İNANIN MUHTEŞEM BİR DUYGU.Sonra 2 parmak sonrada yanında getirdiği vibratörü soktu.Şu anda yazarken bile canım istiyor.O sırada karım almanların dölleriyleuğraşıyordu.Baldızımın çankaya escort vibratörü götüme soktuğunu gören karım”demek doğru söylemişsin bizimkininde hoşuna gitti abla “dedi.Karım almanın yarrağını ağzına aldı ve yarrağı yeniden uyandırdı.Ve o yarrağı kendi eliyle benim götüme soktu.İnanın müthiş bir duyguydu.İlk defa si-ki-li-yor-dum.Karım çıldırdı.”Kocacım al sana bir yarrak daha em yala yut benim nasıl zevk aldığımı anla”diye öbür almanın yarrağını ağzıma getirdi.Gerçekten yarrağı yalamak da yalatmak kadar zevlliymiş.Yaladım yaladım hiç bitmesin istedim.Taki adam ağzıma boşalana kadar ılık ılık menilerini yuttum.Osırada arkamdakide götüme boşalmıştı.Ben bir köşede oturdum ve almanların baldızımı ve karımı sikişlerini seyrettim.Yorulmuştum.Ama müthiş bir geceydi.Aynı geceden 2 gece daha yaşadık.Sonra İstanbula döndük.İnanın ozamandan beri hep o tatilin özlemini çekiyoruz.Arada sırada yine baldızımla grup olarak sikişiyoruz.Ama karımı ve beni sikecek erkek bulmakta ozamandan beri tereddüt ediyoruz.Çünkü gizli kalmalı ve güvenilir olmalı ve evli çift olmalıki bizimle aynı duyguları ve düşünceleri paylaşabilsinler.Onlarda çekinebilmeli ve temiz olmalı.Gerçekten evliyseniz titiz ve temizseniz sırdaşsanız ve kendinize güveniyorsanız bize e-mail imizden ulaşın.Gerçekten evliler. Gönderen: kuzucuk

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Das Backhaus 10

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bbw

Das Backhaus 10AnbautenWir waren gerade dabei, zu dritt hinter dem Haus die Fundamente für die Hauserweiterung aus zu graben, als Jessica nach drei Wochen zum ersten Mal aus dem Haus trat. Sie schwankte noch und blinzelte in die Sonne. „Was macht ihr hier eigentlich, bei eurem Lärm kann ich überhaupt nicht denken.“ „Wir bauen an“, sagte Katy. „Es mag zwar verlockend klingen, mit euch beiden auf ewig ein Bett zu teilen, spätestens beim Schreibtisch hört der Spaß auf. Das Haus ist zu klein, wir brauchen mehr Platz. Und ich will eine Badewanne.“ „Und wenn du was willst, bekommst du es auch“, zickte Jessica. „Du hast doch auch genau das bekommen, was du wolltest“, stichelte Katy zurück. „Abgesehen davon können wir dir dann auch nicht mehr auf den Wecker gehen, wenn du schreibst. Was macht dein Buch?“„Fertig“, sagte Jessica. „Freiwillige vor zum Kontrollieren.“ „Wenn du meinen Hammer übernimmst, mache ich mich sofort dran.“ „Jessica übernimmt noch gar nichts“, sagte ich bestimmt. „Bevor nicht die letzte Wunde verheilt ist. Ich kämpfe doch nicht drei Wochen gegen ihre Entzündungen, nur damit sie sich die Wunden jetzt wieder aufreißt.“ „Warum, sie steht doch auf den Schmerz“, sagte Alina, während sie mit Brettern aus dem Baulager zurück kam. „Wenn die sich auf die Finger haut, muss ich anschließend wieder ihre Hose waschen.“Sie meinte es scherzhaft, auch wenn es sich jetzt anders liest. Normalerweise wechselten wir uns mit waschen ab. Aber durch Jessicas Blut-Engel-Erlebnis war sie erst zwei Wochen von uns zu strikter Bauchlage verurteilt worden und anschließend durfte sie auch nur auf einem Hüpfball hocken. Sie hatte sich einen mit so zwei Griffen bestellt und ich vermutete, dass sie damit das Sexverbot umging. Aber das musste sie selber wissen, war ja schließlich alt genug. Jedenfalls wuschen wir für sie mit und merkten so dann auch, dass sie bei so manch einer Berührung nur aus der Erinnerung heraus heftig gekommen war. „Ich kann mich ja ausziehen“, sagte sie. „Dann musst du gar nichts waschen.“ „Das könntest du dich wirklich mal“, sagte nun Katy in einem eher besorgten Tonfall. Jessica schaute erst und zuckte dann mit den Schultern, was sie aber das Gesicht verziehen ließ. Wir halfen ihr aus den Kleidern. Nach wie vor war ihr Rücken ein einziges großes Pflaster. Die an ihren Beinen waren mittlerweile ab. Vorsichtig lösten wir die Aufkleber und am Knirschen ihrer Zähne war zu entnehmen, dass dies nicht angenehm war. „Das tut mir wirklich Leid, dass dies schmerzt“, sagte Katy. „Dir glaube ich das sogar“, sagte Jessica. „Aber dass ihr mich mit Schweinefilet hintergangen habt, das war so nicht abgemacht.“ „Ganz ehrlich“, sagte Katy. „Ich möchte kein Mensch mehr essen. Die Fantasie war solange cool und lustig, bis ich sie gesehen habe. Und abgesehen von dir, bei dem ich jeden Tag sehe, was du isst und nicht isst und was du sonst noch so treibst und mit wem, weiß man das bei anderem Menschen nicht. Und deshalb bleibe ich bei Tieren. Entschuldigung.“„Dafür musst du dich doch nicht bei mir entschuldigen“, sagte Jessica und wollte sie umarmen. Das Pflaster indes verhinderten die halbe Bewegung. „Ihr habt mir trotzdem eine geile Show beşevler escort geliefert. So mega hart abgegangen bin ich noch nie und werde es wohl nicht mehr.“ „Könntest du schon“, sagte Katy. „Du hast ja noch eine Vorderseite.“ Jessica verzog das Gesicht. „Frühestens in fünf Jahren. Wenn ich wieder ein anderes Gefühl im Rücken habe außer Schmerz. Ich möchte schon noch auf einer Seite liegen können. Au.“ Ich hatte das Pflaster mit einem Ruck von ihrem Rücken entfernt. Darunter sah es im Großen und Ganzen gut aus. Die Haut war wieder auf ihrem Rücken festgewachsen und auch die Stellen, die danach nur rohes Fleisch gezeigt hatten, hatten eine neue Schicht Gewebe drauf. In ein paar Monaten würde man es als weisse Linien und Flächen sehen können. Das Bild von fast unsichtbaren Engelsflügeln wäre dann perfekt.„Andrew?“„Ja“, sagte ich verträumt. „Wenn du Jessica ficken willst, tu dir keinen Zwang an. Wir arbeiten derzeit weiter“, sagte Katy.Ich schaute nach unten und sah die Beule. „Ja bitte“, sagte jetzt auch Jessica. „Ich bin schon voll auf Entzug.“ Sie drehte mir den Rücken zu und spreizte die Beine. Es war deutlich zu sehen, dass sie es wirklich erwartete. Ihre Scham war geschwollen und nass. „Wie du es möchtest“, sagte ich und schob sie sanft Richtung Hauswand, wo sie sich abstützen konnte. „Bereit?“ fragte ich.„Mehr als das, Schatz.“ Sie wackelte auffordernd mit dem Hintern. Ich nahm die Einladung an, indem ich meinen Schaft und meine Eichel erst ausgiebig an ihrem Saft einschmierte und dann in sie drang. „So schön“, seufzte sie. Leise und fast wie eine Streicheleinheit verwöhnte ich sie mit meinem Lustspender. Dabei fuhr ich mit meinem Finger die unversehrt gebliebene Haut auf ihrem Rücken entlang, was sie zum einen kitzelte und zum anderen Schmerzen wegen der durchtrennten Nerven bereitete. Lustvolle Schmerzen, die sie begehrte, und es lieber sehen würde, wenn ich sie jetzt schlagen würde. Aber das tat ich nicht. Ich kitzelte sie nur, streichelte sie und fuhr mit ihren Fingern durch das mittellange Haar. Und obwohl sie am meisten auf das Harte stand, kam sie jetzt fast so heftig, wie sie in der Nacht vor drei Wochen gekommen war. Ich musste sie auffangen, damit sie nicht in den Dreck sackte. Ich hob sie vorsichtig auf die Schulter und sagte den anderen ich käme gleich wieder. „Lass dir Zeit“, grinsten die. Aber Zeit hatten wir nicht wirklich. In nur vier Wochen hatten wir auf dem Hof die große Doppelparty. Bis zu diesem Zeitpunkt sollte das erweiterte Haus stehen. Ich wollte die Gäste nicht unbedingt in Zelten unterbringen. Auch war noch nicht klar, ob Alina noch dabei sein würde oder nicht. Ihrem Wunsch zu erfüllen war dabei noch das schwerste. Sie wollte ihr Leben beendet sehen, aber sie konnte es nicht selber und aus diesem Grund sollten wir es für sie tun. Mit wir, war einer der Monster gemeint. Katy oder ich. Jeder von uns beiden hatte einen Menschen auf dem Gewissen. Katy hatte diese Hannah von ihrem Kopf befreit. Ich hatte Helmut mit einem Wolfsgebiss die Kehle zerfetzt. Für die Welt wären wir Mörder, wenn sie uns erwischt hätten. Aber es war das eine, einen potentiellen Mörder zur esat escort Strecke zu bringen. Es war etwas vollkommen anderes, einen Menschen zu töten, der Teil der Familie geworden war. Alina, die mit ihrer Anwesenheit uns alle bereichert hatte, auch wenn sie das nicht ganz so sah. Sie konnte am besten von uns allen mit den Schafen umgehen. Als die diesjährigen Lämmer kamen, hätte ich nicht gewusst, was ich ohne sie getan hätte. Es war nicht so wie mit den anderen, was die Liebe anging. Ich hatte zwar gelegentlich auch Sex mit ihr, der hielt sich jedoch wirklich sehr in Grenzen. Ein oder 2 mal im Monat war das höchste der Gefühle. Bei Katy war das mit dem Sex auch nicht mehr so stark, vor allem jetzt, wo man sehr deutlich erkennen konnte, dass wir weiteren Zuwachs erhielten. Eine Untersuchung beim Arzt hatte ergeben, dass es entweder ein Freund oder Helmut war, der der Erzeuger des kleinen Mädchens war, dass da kommen würde. „Also wenn ich mir das aussuchen kann, dann wohl eher Helmut als der blöde Arsch“, meinte Katy. „Der hat anschließend in der Schule voll den Macker gemacht, er hätte es geschafft, die Schulstreberin flach zu legen. Ich habe so getan, als wüsste ich von nichts. und dann hat er meine nackte Pussy mit meinem Gesicht im Hintergrund ans schwarze Brett gehangen.“ „Und dann bist du abgehauen.“ „Ich brauchte Urlaub.“ „Ein Jahr vor dem Abitur.“ „Das kann ich noch machen, wenn ich 20 bin. Das entspricht 2 mal Sitzenbleiben. obwohl… danach könnte ich sogar noch mit 23 in die Regelschule für mein Abitur. Das könnte sogar Alina.“ „Dafür bin ich nicht klug genug“, sagte die. „Ich weiß, dass dies nicht wahr ist. Ich weiß, dass tief in dir ein Schatz liegt, den man in deinem Fall mit einem Vorschlaghammer aus seinem Panzer brechen muss.“„Das meint ihr. Nennt mir eine Sache, die ich besser kann als eine von euch.“„Andrews Baupläne lesen. Oder wer hat das Baumaterial bestellt. Oder das Futter für die Schafe. Oder die neuen Klingen für die Schermaschinen. Wer hat heimlich still und leise, ohne das wir was mitbekamen, alle Schafe geschert? Das sind deine Talente. Und sag jetzt nicht, dass das nicht stimmt.“ „Aber das ist doch nichts. Nichts womit ich außerhalb dieses Ortes etwas werden könnte.“„Und warum musst du außerhalb dieses Ortes was werden?“„Weil…“, ihr gingen die Begründungen aus. Es schien so, als hätte sie nie ernsthaft darüber nachgedacht, dass sie auch einfach hier bleiben könnte. Dann schüttelte sie den Kopf. „Nein“, sagte sie. „Es ist nicht genug.“ Später saß ich mit Jessica alleine auf einem Baumstamm im hinteren Teil meines Grundstückes. „Kannst du mir nochmal genau sagen, für wen du dein Haus ausbaust?“„Für dich, Katy und ihre kleine, für gelegentliche Gäste und für Alina.“ „Du willst also Mormone werden, oder ist es einfach, weil du nicht loslassen kannst.“ Das war eigentlich genau der Punkt. Ich mochte sie einfach alle. Wenn es nach mir ginge, würde ich keine von den dreien wieder gehen lassen, auch wenn es vor allem bei Katy auch immer komisch war, weil sie so jung war. Ich führte mich teilweise wie ihr Vater auf und wurde anschließend von Jessica zurück gepfiffen. çankaya escort „Du solltest dich vielleicht mit dem Gedanken abfinden, dass nicht alle bei dir bleiben.“ „Ich kann sie nicht töten, das kann Katy auch nicht. Das mit dem ich schiebe sie in den Backofen und wir machen einen Pulled aus ihr, das ist längst vom Tisch.“ „Und was willst du machen, sie auf ewige Zeiten vertrösten? Sie vor die Tür setzen und warten, bis sie mit irgendeiner Droge durch Zufall stirbt. Als Randnotiz im Lokalteil?“ „Mensch Jessica ich weiß es nicht. Manchmal denke ich, es wäre das beste, ich hätte sie nie reingelassen.“ „Sie ist daran nicht schuld. Das ist dein Helferkompex.“ Ich ließ die Schultern sinken. „Du solltest sie verkuppeln“, kam eine Stimme von hinter mir.Katy kam zu uns und setzte sich neben uns. „Wie meinst du das?“„Sie trauert um ihre verlorene Familie. Sie trauert, dass sich niemand für sie interessiert. Sie wäre so gerne Normal. Mit Freund und so.“ „Und wo soll ich so etwas hernehmen?“ „Frag deine Lektorin.“ „Warum gerade sie?“„Sie kommt von hier, sie kennt bestimmt das eine oder andere einsame Herz. Und die laden wir zum Fest ein und schauen, wer sich als kompatibel herausstellt.“ „Und dann? In einem Hotelzimmer einschließen und warten, bis sie schwanger ist und nicht mehr weg kann?“„Wenn das geht. Aber vielleicht könnte er sie einfach aktiv retten.“ „Du willst jemanden aktiv mit in unsere Abmachung reinziehen?“ „Ich bin mir sicher, das ist keine tolle Idee. Wenn da von irgendwas zu viel rauskommt, dann ist Andrew so was von dran“, bemerkte Jessica. „Und ich erst“, sagte Katy.„Du glaubst, Andrew würde das zulassen?“Katy sah zu uns und schüttelte dann den Kopf. „Aber trotzdem, da gibt es eine blutige Fantasie, die ich noch ausleben möchte.“Wir schauten Katy fragend an. „Ich möchte auf die Jagd gehen. Mit Armbrust und Messern.“„Du willst Alina erjagen?“„Ja, ich will einen Menschen jagen, ich will wissen, wie echte Angst riecht. Von dir weiß ich, wie Schmerzgeilheit riecht.“ „Du bist nicht normal.“ „Das ist Andrew auch nicht, bei ihm habe ich das das erste mal gelesen.“ So beschlossen wir, dass wir Alina zu einem Retter hintreiben würden, in der Hoffnung, dass dies funktionierte und das die Entscheidung, wer es den sein würde, aus dem Fest entstand. 3 Wochen später waren wir doch tatsächlich fertig. Von dem kleinen Backhaus war nur noch auf der Vorderseite etwas zu sehen. Im hinteren Teil war es nun drei Stockwerke hoch. Da wo früher mein Schreibtisch stand war eine erweiterte Wohnküche. Die Schreibtische tummelten sich auf der ehemaligen Bettebene und die Schlafebene war nun ganz oben. Diesmal mit einem Gäste/Kinder Bereich. Aber der zentrale Blickfang war nach wie vor der Backofen. Jessica stand gerade mit einer Kamera davor, als ich eintrat. „Was machst du da?“ „Ich brauch noch ein Coverbild und Alina war so freundlich schon einmal Probe zu liegen.“ Ich sah an ihr vorbei in den kalten Ofen und sah dort Allina nackt mit einem Bratthermometer im Hintern. „Netter Anblick“, sagte ich. „Das kommt auf dem Cover bestimmt gut rüber. Ich hoffe du zahlst ihr Tantiemen für das Bild.“„Klar. 1 % vom Erlös.“ „Das ist viel. Wie viel hast du mit deinem letzten Buch gemacht?“„1000?“„Wären immerhin 10 Euro“, grinste ich. „Das wäre mehr, wenn mein Verleger nicht so knickrig wäre.“ „Dann musst du besser verhandeln.“„Okay“, sagte Jessica. „Heute Abend, 22 Uhr dritte Etage. Da werde ich das ganze nochmal ganz neu aushandeln.“

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Şükriye Teyze

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Hot

Selam adım Deniz 31 yaşında evli , kadınlara ilgi duyan bir bayanım.Anlatacağım olaylar bundan yaklaşık 15 yıl önce başımdan geçti.Aynı apartmanda oturduğumuz Şükriye Teyze ile annem çok sık görüşüyorlardı zaten babamlada Şükriye teyzenin kocası aynı iş yerinde çalışmışlar ve arkadaşlıkları devam etmiş.Okuldan eve geldiğimde bir çok zaman ya Şükriye teyze bizde olurdu yada annem onlara gitmiş olurdu.Lise 2.sınıftaydım ve kadınlara olan ilgim yavaş yavaş ortaya çıkmaya başlamıştı. Şükriye teyze çok güzel bir kadın olmamasına rağmen annemle bir araya geldiklerinde birbirlerine anlattıkları açık fıkralar ve bazen kendi seks hayatlarından olaylar beni çok etkiliyordu.Bir gün okuldan geldiğimde annemin Şükriye teyzelerde olduğunu gördüm ve kapıyı çaldım içeri girdim ve tuvaletim olduğu için hemen tuvalete girdim.Klozette otururken çamaşır makinasının yanında duran kirli sepetinin üzerinde bir kadın kilodu gördüm Şükriye teyzenin kilodu olmalıydı ama biraz kabarık duruyordu.Tuvaletim bitince kalkıp kiloda doğru gittim elime aldığımda kilodun içinde ağ kısmında kalınca katlanmış bie bez olduğunu ve bu bezin üzerinde sarı renkte kurumuş kadınların başına sıkça gelen akıntı lekeleri olduğunu gördüm acayip etkilendim Şükriye teyze akıntısı olduğunda escort beşevler kendi hazırladığı bezi kullanıyordu ve içinde bez olan kilodu belki aceleyle belkide unutkanlıkla orada bırakmıştı.Bezi elime aldım ve akıntının olduğu yeri burnuma götürdüm garip bir koku içimi kapladı Şükriye Teyzenin kadınlığının kokusunu içime çekiyordum çok heyecanlandım ve kilodu aldığım yere dikkatlice bıraktım.O günden sonra hep aklım Şükriye teyzenin gördüğüm ve kokladığım kilodunda ve bezinde kalmıştı.Bir gün yine eve geldiğimde annemle Şükriye teyzenin birlikte aşure yaptıklarını gördüm ikiside çok yorulduklarını söylüyorlardı içeriye geçtim televizyon seyretmeye başladım yaklaşık 1 saat sonra annem ve Şükriye teyze odaya geldiler annem karşıdaki çekyata Şükriye teyzede benim yanıma oturdu biraz TV seyrettik sonra annem çekyata uzandı belim ağrıyor diye bende Şükriye teyzey isterse onunda uzanabileceğini benim zaten dersim olduğunu söyleyip odama geçtim Şükriye teyzede benim kalktığım çekyata uzandı ben ders çalışırken annemle Şükriye teyzenin konuşmalarını duyuyordum çok yorulduklarından falan konuşuyorlardı yarım saat kadar sonrra sesleri gelmemeye başladı.Biraz sonra odaya gittiğimde ikisininde uyuyakaldığını gördüm ikisininde escort esat üzerinde uzun etekleri vardı annemin eteği baldırlarına doru biraz açılmış olduğunu gördüm ve gidip düzelttim annem çok ağır uyurdu anlamadı bile üzerinede bir pike örtüm.Şükriye teyzeye baktığımda onun eteğinde bir açıklık yoktu ama çekyata uzanmış ayağını uzatmış hali çok hoşuma gitti ve hemen aklıma gördüğüm kilodu geldi için bir garip oldu belli bir süre açıkta olan ayağına baktım çok düzgün parmakları vardı ayakları güzel görünüyordu çekyatın kenarından ayaklarına doğru eğildim ve burnumu ayakalrına yaklaştırdım.Sabahtan beri terliğin içinde olan ayaklarında içimi tuhaf eden ağır bir koku vardı burnumu uzaklaştırdım ama içimden tekrar koklamak geliyordu tekrar yaklaştım ve derin bir nefes aldım garip ama ayak kokusu beni tahrik etmiş kadınlığımın hafiften ıslandığını hissetmiştim.kokladığım ayağa dokunmak istiyordum ama uyanabilir diye cesaret edemiyordum.Bu safer tam parmaklarının altına yaklaşıp orayı kokladım çıldıra bilirdim Şükriye teyzenin ayak kokusu beni heyecanlandırıyordu 4-5 dakika sürekli ayağını kokladım artık kadınlığım tamammen ıslanmıştı.Hiç masturbasyon yapmamıştım ama okuldaki kızların anlattıklarından nasıl yapılacağını biliyordum escort çankaya son bir kez koklarken elimi eşortmanımın içine sokup klitoristime bastırdım hem ayak kokusu hemde parmağımın yaptığı baskıyla bacaklarım titremeye başlamıştı.Nefes alışlarım hızlanmıştı Şükriye teyze nefeslerimden uyanabilir korkusuyla hemen odama gittim ama hala bacaklarım titriyordu.Şükriye teyzenin ayak kokusu hala burnumdaydı sonra aklıma kilodu ve içindeki bez geldi kadınlığımla oynamaya devam ettim ve birden aklıma acaba bugün altında hangi kilodu var yine içinde bez varmı sorusu geldi çok merak ediyordum ama nasıl bakabilirdim tekrar odaya gittim hala uyuyorlardı Şükriye teyze yan yatıyordu ama kalçası çekyatın arkalığına dönüktü eğildim tekrar ayağını kokladım harikaydı ve büyük bir cesaretle ayak bileğinin hemen üzerindeki eteğin ucunu tutup yavaşça kaldırdım etek bol olduğundan kolayca havaya kaldırdım evet kaçalarına kadar görebiliyordum altında bu sefer siyah bir kilot vardı ama kilodun kenarından bezi görünüyordu acayip heyecanlandın Şükriye teyze yine kadınlığına bez koymuştu biraz seyredip eteği yavaşça kapattım ve tekrar eğilip son bir kez daha ayak tabanlarını ve parmaklarını kokladım.Odama gidip kasılana ve rahatlayana kadar klitoristimle oynadım.Ve böylece ilk defa bir kadını düşünerek hatta ayaklarını koklayarak orgazm oldum.Tabii Şükriye teyzeyle ilgili yaşadıklarım bu kadar değil evlenip ayrı eve çıkana kadar onun ve kimsenin haberi olmadan yaptıklarım devam etti.İsterseniz onlardanda bazılarını anlatırım ileride.Gönderen: Deniz

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Saras Geschichte – Dominics Sicht

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Anal

Saras Geschichte – Dominics SichtAls wir uns kennenlernten, war meine heutige Frau schwanger und ich minderjährig. Ihre Eltern waren entrüstet, meine eigentlich ganz locker, obwohl es eigentlich anders herum hätte gewesen ein müssen. Denn erstens heiratet man nicht als minderjähriger Junge, und zweitens nicht eine Frau, die von einem anderen schwanger ist. Aber das war ja genau der Grund. Sie kam zu mir, einem ihr völlig fremden Menschen, und vertraute sich mir an, dass ihr Freund sie sitzengelassen hatte. Es war einfach meine Erziehung, niemandem die Hilfe zu verwehren. Und auch wenn sie es vielleicht ohne mich geschafft hätte, warum sollte ich dabei zusehen, dass sie es schwer hat?Meine Schwiegereltern sahen es wohl nicht so, aber eben meine Eltern, und darauf kam es an, weil sie in die Heirat einwilligten. Daran hat sich auch nichts geändert, aber wir haben alle ein gemeinsames Geheimnis: unsere Tochter weiß nicht, dass sie nicht mein Kind ist. Aber das ist auch leider das einzige, das mich mit den Eltern meiner wunderbaren Frau verbindet. Ihre Eltern tolerieren mich inzwischen und haben sich über die Jahre wohl an mich gewöhnt, aber zum Pferdestehlen würde ich sie nicht einladen. Vielleicht ist es nur ihr Vorurteil gegen Ossis, das die Wessis über die Jahrtausendwende gerettet haben, aber so gesehen müssen sich beide Lager da an die eigene Nase fassen, wenn Ossis die Wessis umgekehrt für arrogant halten. Ihnen gefällt wohl unser Umgang mit Freikörperkultur nicht oder dass wir uns auf den Lorbeeren ausruhen, die die fleißigen Kapitalisten uns faulen Kommunisten ausgebreitet haben. Ich hatte nie Interesse, meinen Schwiegervater damit zu konfrontieren, und es gab auch andere Aufgaben: unser schöne kleine Familie.Sara war so süß und zauberhaft als Baby, unglaublich entzückend als Kind und keck, aber fröhlich, je größer sie wurde und nun zu einem flotten Käfer gereift, wie es meinem Vater – in ihrer Abwesenheit allerdings – mal rausgerutscht ist. Sie himmelte mich über all die Jahre an und scheint mit den Jungs in ihrer Schule nicht viel anfangen zu können. Im Sommer fuhren wir wieder an die Ostsee zum FKK, und auch wenn wir stets unsere Offenheit bewahrt haben, merkte ich, dass meine Kleine sich mit der Pubertät neben ihrer körperlichen Entwicklung auch in ihrer Haltung veränderte. Ich lag mit meiner Frau kuschelnd auf dem Sofa unseres Ferienhauses, unsere nackten Körper waren nur mit einer übergroßen leichten Decke verhüllt, als sie abends viel zu früh von einer Party zurückkam. Anna und ich schauten uns wortlos an. ‚Was ist los?‘ fragte Anna, bevor ich es tun konnte. Sie sah süß aus mit ihrem kurzen Rock, dem hautengen Shirt mit Motiv, dass ihre straffen Brüste zur Geltung brachten, und den zu einem Pferdeschwanz gebundenen schwatzen schulterlangen Haaren. Die Jungs hätten sie wie die Motten das Licht umschwirren müssen. Sie hatte beşevler escort bayan einen Schmollmund aufgesetzt und blickte zu Boden. Statt die zugegeben schwierig mit wenigen Worten zu beantwortende Frage zu beantworten, fragte sie quengelig: ‚Darf ich zu euch kommen?‘ Statt zu antworten, hob Anna die Decke und ich breitere meine Arme nach vorn aus. Bei den Schritten, die sie auf uns zu machte, zog sie sich Schuhe und Shirt aus. Vor mir stehend schüttelte sie sich den Rock von ihren schmalen Hüften, dass ihre Titten vor meiner Nase wippten. Meine Frau hatte die ganze Zeit über meinen Schwanz in meiner Hand, der von ihren zarten Wichsbewegungen ohnehin schon halb steif war, obwohl wir wie erwähnt nur gekuschelt haben, doch bei dem Anblick wuchs er in den zarten Fingern und im Augenwinkel sah ich meine Frau grinsen. Unsere Tochter hatte den Blick in meinen Schoß gerichtet und behielt ihn bei, als das Röckchen bei ihren Füßen war und sie aus ihm stieg. Jetzt drängte sie sich zwischen uns. ‚Warum können Jungs nicht so sein wie du, Daddy?‘ fragte sie, nachdem sie ihre Position gefunden hatte. Meine Frau musste meinen Schwanz loslassen und hielt nun Saras Oberschenkel. Die Kleine drehte sich zu mir, dass meine beiden liebsten Frauen in Löffelchenstellung vor mir lagen. Sara war nicht so hochgewachsen wie ihre Mutter oder ich, aber hatte ihre tolle Figur geerbt. Da Anna sehr sportlich war, würde man sie überall für die ältere Schwester halten, ohne schleimerisch sein zu wollen. Beide sahen mich mit ihren großen, runden braunen Augen an, dass ich sie küssen wollte. Das tat ich auch. Es sollte tröstend sein, doch meine Frau forderte meine Zunge. Saras Hintern lag an ihrem Unterbauch und ihre Hand fuhr zwischen den Schenkeln ihrer Tochter, die diese leicht öffnete, durch, um wieder meinen Schwanz zu greifen. Ich wollte ein ‚was machst du da?‘ fragen, aber ihre Zähne hielten meine Lippen. Der Kopf der Kleinen lag an meinem Hals und ihre Nase stieß an meinen Adamsapfel. ‚He‘ beschwerte sie sich, ‚ich bin auch noch da‘. Meine Frau säuselte ein ‚entschuldige, Schätzchen, strich mit ihrer über ihr liegenden Hand die Haare Saras zurück und küsste mit herausschnellender Zunge ihren Hals. Mit ihrer anderen Hand hatte sie meinen Steifen erreicht und hielt ihn fest.Von Küssen unterbrochen säuselte Anna: ‚Unsere Kleine … mmh … möchte auch .. liebgehabt werden.‘ Ich hatte die Anmerkung, dass sie auch noch da ist, eher als Hinweis gesehen, dass wir sie zwischen uns vergessen haben könnten, aber die Interpretation als Mitmachwunsch war auch zulässig. Ich prustete leicht amüsiert und schaute in die sehnsuchtsvollen Rehaugen meiner Tochter. Dann in die meiner Frau, die den verklärten Gesichtsausdruck hatte, wenn sie unglaublich geil war.Mein Schwanz in ihrer Hand war zum Bersten gespannt. Erste Lusttropfen rannen über esat escort bayan Annas Handgelenk, als sie die Vorhaut zurückschob. Sie drehte ihre Hand zur Seite, ohne dass sie den Druck auf meinen Schaft verringerte, so dass ich mit der Schwanzspitze den Bauch Saras berührte, die kurz stoßweise ausatmete. ‚Küss unsere Tochter‘ hauchte Tina und schab ihre Hand an meinen Unterbauch, dass mein Schwanz weiter spannte und gegen die Bauchdecke Saras drückte. Die Kleine legte ihren Kopf so weit in den Nacken, wie es ging und reckte mir ihren Mund entgegen. Ich wollte vorsichtig und zärtlich sein, wie in der Vergangenheit, in der wir oft, auch nackt, zusammen gewesen waren, uns gegenseitig gestreichelt hatten und unserer Tochter neben dem männlichen Körper an meinem Beispiel und Petting erfahren hatte, aber in dieser von Anna aufgeheizten Situation war das nicht mehr möglich. Ich drückte meine Lippen auf ihre und sie öffnete sofort ihren Mund. Sie spielte mit meiner Zunge und ihre Hände, die vor ihrem Körper lagen, kraulten mir die Brust. Die eine Hand wanderte nach oben und legte sich in meinen Nacken, die andere suchte ihren Weg nach unten. Ich erkannte die Bewegungsabläufe meiner Frau und mir kam der Verdacht, dass diese Situation geplant und von den Beiden zuvor geübt worden war. Aber ich verfolgte den Gedanken nicht weiter, die Lippen Saras waren so weich, ihre Zunge so süß und gleichzeitig fordernd, dass ich schwebte.‚Ich möchte noch ein Kind‘ hauchte Anna, während sie anfing, meinen Schwanz wieder vor dem Bauch ihrer Tochter zu bewegen, deren Finger ich nun auch an meinem besten Stück spürte, ‚und die besten Chancen haben wir, wenn du uns beide vögelst.‘ Ich war von dem Kuss, in den ich mich ergeben hatte, so benebelt, dass ich die Worte wie in weiter Entfernung vernahm, aber als meine Frau sich etwas zurückzog und meine Tochter sich drehte, um über mich zu kommen, schnellte mein Puls in die Höhe und ich wurde gewahr, was sie mir sagte, dass die Beiden vor hatten.Ich drückte Saras Oberkörper hoch, als sie schon fast auf mir hockte. ‚Willst du mich nicht, Daddy?‘ fragte sie mit bebender Unterlippe und so viel Wasser in den Augen, dass ich selbst fast angefangen hätte zu weinen. Anna antwortete für mich und streichelte der Kleinen den Rücken: ‚Gib ihm einen Moment, er wusste ja nicht, was wir vorhaben.‘ Sara nickte und ich erkannte das keine süße Mädchen wieder, sah zu Anna, die mich verständig, fast mitleidsvoll ansah. Sie hatte sich aufgesetzt und hockte neben uns. ich streckte meinen Arm zu ihr aus und sie beugte sich zu mir, um mich zu küssen. In ihrer zartesten Stimme sagte sie: ‚mach mir die Freude und schwängere deine Tochter, damit wir das Kind als unseres großziehen können. Ich hab mir so lange ein Kind mit dir gewünscht, du bist der beste Mann, den sich eine Frau wünschen kann. Du gibst çankaya escort bayan so viel Liebe, deiner Frau, deiner Tochter, da ist noch so viel übrig.‘ wieder küsste sie mich und streichelte Saras Arm, glitt an ihm herunter und zwischen die Beine ihrer Tochter, dass die ihre Hüfte etwas anhob und Anna mit ihrer Hand meinen harten Schwanz greifen konnte. Sie platzierte ihn direkt am Eingang ihrer Tochter. ‚Setz dich auf Daddies Schwanz, wie ich es dir gezeigt habe‘. Eifrig nickte die Kleine und ließ sich langsam runter. Anna stöhnte mehr vor Geilheit als ich und Sara, als meine Eichel die Schamlippen passiert hatte. ‚Oh, ist das scharf, als würde ich mir selbst zusehen‘ stöhnte sie. Und sie hatte recht. Sara war auch in allen Details ihres Unterleibs das Ebenbild ihrer Mutter. Und da sie offenkundig zusammen diesen Abend geübt hatten, bewegte sich meine Tochter so unglaublich gut, dass ich nach kaum zwei Minuten zum Abspritzen bereit war. Glücklicherweise bemerkte meine Frau das, obwohl sie sich während meines Aktes mit ihrer Tochter heftig selbst befriedigte, und gebot dem Ritt einen Moment Einhalt: ‚Du weißt, dass du am besten empfangen kannst, wenn du einen Orgasmus hast‘ ermahnte sie in sachlichem Ton ihre Tochter. ‚Lass ihn den Rhythmus bestimmen, dann kommt ihr zusammen. ich weiß es, dein Vater ist so ein guter Liebhaber.‘ – ‚ Aber warum hab ich noch kein Brüderchen oder Schwesterchen?‘ fragte Sara kindlich, während sie bewegungslos auf mir saß und erwartete, was ich tun würde, fügte dann noch an: ‚….wenn ihr es so oft treibt. Wenn ich nur einen Bruchteil gesehen habe, als ich euch heimlich beobachtet hab, müsste ich zwanzig Geschwister haben‘. Bei den letzten Worten zuckte ihre Scheidenmuskulatur. ‚Oh god, Daddy, fick mich, mach mir ein paar Geschwister‘ brach es aus ihr heraus und sie begann wieder, mich zu reiten. Ich legte meine Hände um ihre Taille, meine Daumen und meine Mittelfinger konnten sich fast berühren, und mäßigte ihren Rhythmus. Ihre süßen Teenietitten wippten bei den Bewegungen. Meine Frau war ebenso hingerissen, beugte sich wieder vor und lutschte ihre winzigen Zitzen. ich spürte es an meinem pochenden Schwanz, dass Sara bei dieser Behandlung ihrer Mutter kam. Jetzt griff sie blind an den Kitzler ihrer Tochter uns streichelte ihn. Sara warf ihren Kopf in den Nacken und schrie ihren Orgasmus hinaus. In dem Moment entlud ich meinen aufgestauten Samen tief in ihre Scheide. Saras Innerstes krampfte wieder und wieder, Ihr Muttermund senkte sich immer wieder und küsste meine Schwanzspitze, um das Sperma in die Gebärmutter aufzunehmen.Erschöpft sank Sara von mir herunter ihrer Mutter in den Schoß, die sich neben mir bereit gelegt hatte. Sie küsste ihre Tochter auf die Stirn, auf die Wangen und dann auf den Mund, lange auf den Mund, öffnete ihn mit ihrer Zunge und sog den Atem ein. Sara richtete sich auf und sah uns an. Sie lächelte erst, grinste dann breit und sagte: ‚Wenn es nicht geklappt hat, machen wir das nochmal…‘, schaute kurz mit verdrehten Augen zur Decke und meinte dann: ‚und wenn es geklappt hat, machen wir es dann nochmal?‘ Wir lachten alle drei, hoben unsere Köpfe zu unserer Tochter und küssten uns gegenseitig.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Beni fene sikti

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bdsm

Slm.Ben şu na 36 yaşındayım anlatacağım olay 7 sene önce oldu ve inanın hepsi gercektir.Benim çocukluk arkadaşım olan Tarık diye bir arkadaşım var ve ben hep onunile arkadaşlık ederdim arasıra seksten bahsedip anılarımızı anlatırdık fakat konuştuklarımız erkek erkeğe nasıl yapıyorlar acımıyormu gibilerinden bahsederdik yine böyle sohpet esnasında alkolde alıyorduk ben alkolü biraz fazla almışım bunu fırsat bilip benimle birlikte olmak istediğini söyleyip duruyordu bende olmaz diye ısrar ediyordum daha sonra kendi evine doğru yola çıktık arabayı o kullanıyordu evinde kimse yoktu eve girdik ve halen bana ısrar ediyordu bende olmaz diye itiraz ediyordum sonra bir kaç tanedaha bira aldık onlar bittikten sonra bana iyice askıntı olmaya başladı ve üzerime atladı beni opüyor beşevler escort bayan götümü elliyor bende alkolun verdiği sarhoşlukla pek fazla birşey yapamıyordum biz böyle mücadele verirken birden içeri erkek kardeşi Faruk girdi bizi öyle görünce oda çok şaşırdı hemen yanımıza geldi ve abisine yardım etmeye başladıne yapacağımı şaşırmıştım ve beni zorla soyoyorlardı artık bende birşey yapamaz olmuştum kendimi oluruna bıraktım Tarık arkama geçti ve bak seni nasıl sikeceğim diye söyleniyordu Farukta ona destek veriyordu Tarık yarağını çıkardı ve götüme sürtmeye başladı yarağı 17 sm.olduğunu biliyordum ölçmüş bana anlatıyordu aklıma geldikçe o yarağı nasıl alacağım diye korkuyordum Tarık bu arada parmağını götüme sokmaya başladı bir parmak derken esat escort bayan iki oldu derken üç parmağını sokmaya başladı canım yanıyordu götümü çekmeye çalıştıkça Faruk beni geri itiyorduderken Tarık götüme yarağını dayadı ve yavaş yavaş sokmaya çalışıyordu acıdan ne yapacağımı bilmiyordum yalvarıyordum yapmayın diye fakat beni dinlemeyip daha hıslanıyorlardı bu arada Tarık yaragını gidip gelirken bir kökledi nerdeyse bayılacaktım içime tamamen olmıştım içimde hisediyordum o yarağı derken acı bitti yerini tatlı bir zevk almaya başlamıştı kendimi tamamen onlara bıraktım çok geçmedi Tarık içime boşalmaya başladı hani benimde hoşuma gitmeye başlamıştı tam bu sırada Tarık yarağını içimden çıkardı ayağa kalktı Faruğa döndü bu beni çok zorladı çankaya escort bayan sikmek için,şimdi birde sen sik dedi Faruk zaten hazırda bekliyordu askerden yeni gelmişti onun için bir fırsat olmuştu bu olay hiç vakit geçirmeden soyunmaya başladı yarağıda abisi kadar olmasada iyidi hemen arkama geçti ve zaten açılmış olan götüme bir hamlade soktu ben hiç sesimi çıkarmıyorum sikilmekten zevk almaya devam ediyordum Faruk uzun süredir bir ilişkiye girmediği için beni öyle sikiyorduki her vuruşunda götüm havaya kalkıyordu bu arada Tarık dayanamadı yarağını getirdi ağzıma sokmaya başladı benim okadar hoşuma gitmeye başladıki zevkten ölecektim nerdeyse derken faruk büyük bir zevkle içime boşaldı tarık halen azıma veriyordu Faruğun hareketlerinden okadar çok tahrik olmuşki çok geçmedi ne olduğunu anlamadan ağzıma boşaldı boşalırken çıkarmıyayım diye kafamı öyle sıkı tutmuşki nefes alamadım bir kısmını yutmak zorunda kaldım bu olayın üstünde 7 sene geçti Farukla birdaha hiç berabar olmadım ama Abisi Tarık ile her fırsatta birlikte oluyorum ve çok hoşuma gidiyor artık.Gönderen: şimdi gay oldum

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Katarina liebt Dwt`s

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Amateur

Katarina liebt Dwt`sSchon den ganzen Tag freue ich mich auf heute Abend, denn ich bin zu Gast bei Katarina. Sieist eine wunderschöne Russin und steht auf DWT’s.Um 1800 treffe ich bei ihr ein. Sie bewohnt eine Attikawohnung oberhalb von Zürich. Unter Ihrem kleinen Schwarzen trägt sie ein Korsett und ihr Busen sprengt fast die Körbchen. Dazu trägt sieschwarze Nylons, einen Spitzenslip und High Heels. Damit ist sie fast gleich gross wie ich.Auch ich habe mich für heute Abend bei Ars Vivendi mit einigen Sachen eingedeckt. Zuerst unter die Dusche, um die Spuren das Alltags zu verwischen. Dann ziehe ich mir eine 10den Strumpfhose von Falke an, um meine nicht ganz perfekten Beine etwas zu kaschieren. Darüber kommt ein 6 Strap Girdle von Rago. Jetzt ist auch Katarina mit zwei Gläsern escort beşevler Prosecco bei mir.Sie hilt mir mit den Strümpfen und dem BH. Nachdem die Strümpfe straff sitzen, kommt ein Miederhöschen von H&Mdrüber, damit sich dann unter dem Kleid ja nichts abzeichnet. Ich schlüpfe in ein mit Spitzen verziertes Hemdröcklein, schlüpfe in meine Pumps Grösse 44 und dann folgt noch das kleine Schwarze.Katarina setzt mich nun auf einen Stuhl und nimmt auf meinen Knien Platz. Sie fängt an, michzu schminken und ich spüre ihre Nylons auf den meinigen. Auf meine nun roten Lippen folgen tiefeZungenküsse und trotz Miederhöschen regt sich was bei mir. Perücke auf und nun darf ich mich im Spiegel betrachten und wir beide jauchzen beim Betrachten der zwei geilen escort esat Schlampen, die wir da vor uns sehen. Beim zweiten Glas Prosecco liegen wir schon auf dem Bett.Katarina hat nun eine Überraschung bereit. Zu meiner Verwunderung stecken meine Handgelenke auf einmalin Handschellen, die am Bett angebracht sind und Katarina meint, “jetzt zeige ich dir mal, was manmit einer Nylon Lesbe alles anstellen kann”. Sie setzt sich auf mich und fängt an mich zu kritzeln.Ich bin ihr hilflos ausgeliefert und flehe sie an, doch damit aufzuhören, da ich äusserst kitzlig bin. Ich bin nun so erregt, dass ich fast die Strumpfhose sprenge.Katarina ist jetzt mit ihrer Muschi auf meinem Mund und erklärt, ich wäre jetzt ihre Leck Sklavin, und erst wenn ich siezum escort çankaya Orgasmus bringe, würde sie mich wieder frei lassen. Ich gebe mir alle Mühe und streichle ihren Kitzler mit meiner Zunge so fein und zart, wie sie es so liebt. Ihre Schreie hallten durchs ganze Haus.Endlich bin ich wieder frei. Sie zerreisst meine Strumpfhosen, das Miederhöschen fliegt weg und einwilder Ritt auf mir beginnt. Ich kann nicht mehr lange warten und komme zu einem gewaltigen Orgasmus.Total entspannt liegen wir jetzt auf dem Bett. Unsere bestrumpften Beine berühren sich und einzauberhaftes Geräusch entsteht. Ich sage zu ihr, was sind wir doch für zwei schöne Schlampen „ undsie findet es sehr lustig. Sie meint, „ja ich bin wirklich eine Schlampe“.Bei heissen Zungenküssen bin ich bald wieder bei Kräften und spritze zum zweiten Mal. Nach einigen leckerenLachsbrötchen und etwas mehr Prosecco mache ich mich glücklich auf den Nachhauseweg. Katarina hat mich vorher noch abgeschminkt, damit keine Spuren zurückbleiben, Katarina, ich freue mich schon auf unser nächstes Rendezvous.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


Yengem ve Ben

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Babe

17 Yaşındayım, en büyük zevkim yengemin külotlarını, çoraplarını, sütyenlerini koklayıp, sikime sürmek, üzerlerine boşalmak. Fırsat buldukça da onu rontgenleyip, 31 çekmenin de keyfine doyum olmuyor. Daha hiçbir kadınla yatmadım, ömrüm hayallerimde yengemi sikerek boşalmakla, çamaşırlarına 31 çekmekle geçiyor desem yeridir. Bakalım yakalanmadan bu işi daha ne kadar götüreceğim. En büyük korkum yakalanıp, adımın sapığa çıkması. Aynı evde yaşadığımız için 31 çekmek için önüme her çıkan fırsatı değerlendiriyorum. Yeni bebeği olduğu için yeğenimi emzirirken ve yıkarken istemeden verdiği frikikler beni çıldırtıyor. Yeğenimi genellikle yatak odasında yatağa uzanarak emziriyor.Eğer evde kimse yoksa ve yengem de etekliyse bu emzirmeler benim için seks şova dönüşüyor. Yatağa beşevler escort uzanıp, memesini yeğenimin ağzına verince, sırtı kapıya dönükse benim 31 mesaim başlıyor. Sessizce kapı aralığından dikizlemeye başlıyorum. Eteği yavaş yavaş kalçalarına doğru sıyrılıp, bembeyaz bacakları ortaya çıkınca benimki de kazık gibi oluyor. Pamuk gibi bembeyaz ayaklarından başlayıp, kalçalarına kadar yaladığımı hayal ederek boşaltıyorum sikimi. Korkudan sikimi dışarı çıkaramadığım için üstüm başım batıyor ama olsun, ne yapayım.:)))Yeğenimi yıkarken de, eteği ıslanmasın diye eteğini toplayıp, külotunun lastiğine sıkıştırınca bu manzaraya siz dayanın bakalım.:))Çıplak ayaklarını…Kalçalarının arasına giren külotunu bembeyaz bacaklarını, su içindeki çıplak ayaklarını esat escort seyrederek 31 çekmek ayrı bir keyif oluyor benim için. Ağabeyim, karısına benim akıttığım kadar sperm akıtmamıştır valla.:)))Diğer bir zevkim de, ağabeyimle geceleri işi bitirdikten sonra banyo yapmasını beklemek. Gece su sesi duyunca hemen uyanıyorum. Su sesi kesilene kadar bekliyorum. Sonra doğru banyoya koşuyorum. Kirli çamaşır kutusundan biraz önce çıkardığı sıcaklığı üstünde hala duran külotunu buluyorum. Külotunun am bölgesi genelde ıslak oluyor. Önce kokluyorum, mis gibi am kokuyor, içimi geçiriyor bu koku. Sonra yalıyorum ıslaklığını. Sikim anında kazık gibi oluyor. Sikimi boşaltıyorum külotunun üstüne. Kışın da en büyük zevkim çoraplarına boşalmak. Artık havalar serinledi, çankaya escort genelde çorap giyiyor. Evde çoraplı çıplak ayaklarıyla dolaşması, bacaklarının yürürken birbirine sürtünmesiyle çıkan çorabın hoş sesi beni öldürüyor inanın. Dün yine olağan çamaşır 31 çekmek için kirli kutusunu karıştırırken, ten rengi çorabını içinde beyaz küloduyla buldum. Bayağı buruştup atmış kutuya. Açınca, külotunun ağında pedi olduğunu fark ettim. İlk kez kanlı pedini gördüm bunca zamandır. Demek aceleyle çıkarmış, pedini de unutmuş içinde. Sikim anında taş oldu tabii ki. Amının kanı küloduna da geçmiş, boktan ped kullanıyor demek ki, televizyon reklamlarındakilerden değil yani sızdırmış:)))Bu kez; kanlı ped, çorap ve külot üçgenine boşalttım sikimi. Çok keyif aldım ama kanlı pedini koklamaya cesaret edemedim midem bulanır, tiksinirim diye korktum. Bugün kot pantolonlu ve siyah çoraplı. Bu kez de, ayaklarını seyrederek boşalttım sikimi. Yeğenimi emzirirken, ayak tabanlarını, topuklarını emdiğimi, yaladığımı hayal ederek 31 çektim. Bu da çok keyifliydi. Gönderen: Caberet

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32


maltepe escort didim escort ankara escort izmir escort aydınlı escort gaziantep escort maraş escort kuşadası escort çanakkale escort muğla escort mersin escort muş escort nevşehir escort elazığ escort erzincan escort erzurum escort gaziantep escort sakarya escort sakarya escort pendik escort izmir escort bayan güvenilir bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis güvenilir bahis kastamonu escort sakarya escort webmaster forum porno niğde escort ödemiş escort ordu escort osmaniye escort pendik escort sakarya escort atakum escort samsun escort sincan escort sinop escort