Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Das Dauerfick-Wochenende im Pharmaunternehmen – 2Am nächsten morgen wachte ich auf und hatte direkt wieder das Gefühl unheimlich geil zu sein. Ich beschloss zunächst duschen zu gehen, denn am Abend zuvor war ich einfach nur noch ins Bett gefallen.Unter der Dusche prasselte das Wasser auf meinen Kopf und ich ließ in Gedanken den gestrigen Abend Revue passieren. Sofort spürte ich wie das Blut in meinen Schwanz pumpte und ich began langsam meine Eichel zu wichsen. Meine Handarbeit wurde zunehmend schneller und ich hatte das Verlangen dringend so schnell wie möglich abspritzen zu müssen.Ich bemerkte garnicht, dass ich beobachtet worden bin. Es war Pia. Sie stand nackt im Türrahmen und rieb ihre Schamlippen mit der Creme ein. Es durchzuckte meinen gesamten Körper. Ich ging direkt auf sie zu, meinen Schwanz in der Hand, fest zugedrückt so, dass meine Eichel ganz dick wurde. Pias Körper war unfassbar erregend. bursa escort Sie war für den ein oder anderen sicherlich schon zu dünn, aber mich machte ihr schlanker Körper extrem an. Ihre Titten waren eigentlich, wenn man die Proportion betrachtet zu groß und sie hingen ein kleines bisschen. Wieder durchzuckte es mich. Mein Blick wanderte auf ihren Schritt. Ihre äusseren Schamlippen waren schön geschwollen, in der Mitte ein glatter Schlitz so wie bei Linda.Bei Pia angekomen sagte ich kein Wort, zog sie nur runter auf die Knie und drückte ihr meine Eichel in den Mund. Sie saugte und leckte dran und schnell fing ich an ihren Mund zu ficken. Normalerweise hatte ich mich recht gut unter Kontrolle doch ich wollte diesmal einfach nur dringend abspritzen. Dieses Verlangen war größer als je zuvor. Nachdem ich einige Zeit lang ihren Mund gefickt hatte zog ich sie hoch und drehte sie um. Ohne vorher zu testen, bursa escort bayan ob sie feucht genug war drückte ich meine Schwanzspitze zwischen ihre zwei glattrasierten Lippen und began reinzustoßen. Doch Pia war so eng, dass ich sie quasi nur mit meiner Eichel ficken konnte. Ich versuchte immer wieder mein Rohr tief reinzudrücken, doch es klappte nicht. Sie stöhnte laut und war sichtlich erregt. Ich wollte zwar unbedingt kommen, aber so schnell wäre ja eine Verschwendung gewesen. Da ich allerdings sofort gekommen wäre, hätte ich sie weiterhin nur mit meiner Schwanzspitze gefickt zog ich meinen Schwanz raus und drückte ihn ihr langsam in ihren geilen, kleinen Arsch. Sie drehte sich um und guckte zuerst wütend, doch dann began sie ihr Becken mit kräftigen Stößen gegen meins zu stoßen. Während meine harten 23 Zentimeter in hier Arschloch hämmerten zog ich an ihrem Zopf und sie fingerte ihren Kitzler. görükle escort Ich konnte spüren wie sich langsam das Beben in ihr aufbaute. Pia stöhnte und schrie als sie ihren Orgasmus bekam, der, scheinbar durch die Creme, unglaublich lange dauerte. Ich nutze meine Chance zog meinen Schwanz aus ihrem geilen Knackarsch und fickte mit meiner Eichel ihre zuckende Fotze. Mit einer Geschwindigkeit die einem Hasen ähnelte flutschte meine Schwanzspitze immer wieder aus ihren feuchten Lippen raus und wieder rein. Dann war es endlich so weit und ich spürte meine Latte zucken und in ihren heißen Körper spritzen. Mein Schwanz pumpte und pumpte, das Sperma lief schon an Pias Schenkeln runter und sie war sichtlich erschöpft. Sie zitterte am ganzen Körper und als ich meinen Schwanz rauszog war dieser immer noch hart und wollte sich gar nicht senken. Ich stand hinter hier und wichste meinen Prügel weiter doch Pia sagte mir sie könnte nichts mehr und ging aus dem Raum.So stand ich dort mit meinem Schwanz in der Hand, als ich plötzlich Lindas Stimme hörte…Wie schaut´s aus? Wollte ihr weitere Fortsetzungen oder lieber eine neue Story?

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32